Home
News
Termine
Medien
Diskographie
Shop
Kontakt
Gästebuch
11.06.2017: neues Video online "Mit einem Schlag"

Warum Vegan?

Ich lebe seit dem Jahr 1999 vegan.

Der Grund hierfür ist einfach. Ich möchte in einer offenen Gesellschaft frei von Gewalt, also auch frei von Ausbeutung, Terror und Herrschaft leben.

Eine gewaltfreie Gesellschaft kann nur vegan und durch die Überwindung des kapitalistischen Systems funktionieren.

Lebewesen, die nicht zur Gattung Mensch gehören, sind gleichwohl fühlende Individuen mit konkreten Bedürfnissen. Sie empfinden wie wir Schmerzen und können leiden. Dies ist mittlerweile unumstritten und trotzdem wird diese fundamentale Tatsache von unserer speziesistischen Gesellschaft konsequent ignoriert. Das Ergebnis dieser Ignoranz stellt für mich eine nicht zu akzeptierende Brutalität dar gegen die ich mich wehre.

Nichtmenschliche Tiere wollen leben. Leben um ihrer selbst willen. Sie leben nicht für uns, genauso wenig wie wir für irgendjemanden leben. Nichtmenschliche Tiere sind keine Lebensmittel, keine Ware, sondern Individuen die ich respektiere.

 

Für eine vegane herrschaftsfreie Welt. Albino 05/2011

 

Buchtip: Das Schlachten beenden!: Zur Kritik der Gewalt an Tieren. Anarchistische, feministische, pazifistische und linkssozialistische Traditionen

Besucher: 57570  
Links
Vegan
Alte Seite
Impressum